Ausschreibung und Einladung

Veröffentlicht: Montag, 16. November 2015 08:56 Kategorie: 2016

2. Offene Baden-Württembergische Senioren-Einzelmeisterschaft

(28. Württembergische / 61. Badische Meisterschaft)

Veranstalter:
Schachverband Württemberg e.V. und Badischer Schachverband e.V.
Turnierinfo:
senioren.schachbund.de/bwsem.html
Schirmherr:
Oberbürgermeister Julian Osswald, Freudenstadt
Termin:
Freitag, 1. Juli bis Samstag, 9. Juli 2016
Spielort:
Kurhaus und Kongresszentrum Freudenstadt,
Lauterbadstr. 5
72250 Freudenstadt
Turnierleitung:
Bernd Fugmann
Dürbheimer Str. 38
78604 Rietheim-Weilheim
Tel.: 07424 2488
Mobil: 0176 47227698
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und
Bernhard Krüger
Gartenstr. 9
70734 Fellbach
Tel.: 0711 3159397
Mobil: 0171 8837944
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Live-Übertragung:
Webmaster-DSB-Schachsenioren Christian Eichner
01189 Dresden
Hauptschiedsrichter:
Dr. Matthias Kleifges (FSR)
Im Sand 27
76646 Bruchsal
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Modus:
9 Runden Schweizer System
DWZ/ELO-Auswertung
Bedenkzeit:
90 Minuten/40 Züge 30 Min./Rest der Partie + 30 Sekunden pro Zug ab erstem Zug (Fischer-Modus)
Teilnahmeberechtigt:
Herren Jahrgang 1956 und älter,
Damen Jahrgang 1961 und älter (55 Jahre)
Zeitplan:
Begrüßung: Freitag, 01. Juli 2016 um 15:30 Uhr,
danach Beginn 1. Runde 16 Uhr bis ca. 21 Uhr
Runden 2 bis 9: an den Folgetagen jeweils 09:30 bis ca. 14:30 Uhr
Siegerehrung:
Samstag, 09. Juli 2016 spätestens 15:30 Uhr
Anmeldung
und Startgeld:
Voranmeldung mit Zuname, Vorname, Verein und Geburtsdatum bis spätestens 26. Juni 2016 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Brief
und Überweisung des Startgeldes von 50 € an „Schachverband Württemberg e.V.“, Kreissparkasse Reutlingen, IBAN: DE95 6405 0000 0100 0702 84
Persönliche Registrierung von 13 bis 15 Uhr.
Ohne Voranmeldung am Spieltag plus 5 €
ab dem 1. Februar 2016 auch Online-Anmeldung.
Unterkunft:
Auskunft bei Freudenstadt Tourismus
Marktplatz 64
72250 Freudenstadt
Tel.: 07441 864733
 Fax: 07441 864777
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Preisfonds:
> 3100 € insgesamt, garantiert ab 100 Teilnehmern (2011=113 Teilnehmer, 2012=148, 2013=143, 2014=101, 2015 =112)
Preise:
Plätze 1 bis 8: 500/400/300/250/200/150/100/75 €
Rating-Preise: je 100, 75, 50 € für Platz 1-3 bei 3 ELO-Gruppen nach Einteilung
Pokal:
Wanderpokal der Schachverbände SVW und BSV
Sonderpreise:
100, 75, 50 € für die besten Nestoren und
100 € für die beste Seniorin bei mindestens 5 Teilnehmern dieser Kategorie
Sonderpreis: 200 € für bestes Viererteam eines Landesverbandes mit aktiver Spielberechtigung
Alle Preise werden nach Punkten, als Zweitwertung nach Buchholz (bei einem Streichresultat) und 3. Wertung Buchholzsumme nur an bei der Siegerehrung persönlich anwesende Preisträger verteilt.
Die Vergabe von Preisen an eventuelle „Nachrücker“ liegt im Ermessen der Turnierleitung.
Es gibt keine Doppelpreise.
Titel:
Der Sieger des Turniers mit Zugehörigkeit zum SVW oder BSV erhält den Titel „Baden-Württembergischer Seniorenmeister 2016“
Weitere
Turnierbedingungen:
  1. Die Wartezeit gemäß Artikel 6.7 der FIDE-Regel beträgt 30 Minuten.
  2. Mobiltelefone und/oder andere elektronische Kommunikationsmittel (Artikel 11.3b) dürfen während des Spiels nur im komplett ausgeschaltetem Zustand im Turnierareal mitgeführt werden. Wird ein Verstoß gegen diese Regelung offenkundig, wird dies mit dem Partieverlust geahndet. Es ist der Turnierleitung leider nicht möglich derartige Geräte zur Aufbewahrung anzunehmen, deshalb solche Geräte gar nicht erst mitbringen.
  3. Entscheidungen des Hauptschiedsrichters sind endgültig (Bezug zu Artikel 11.10).
  4. Da das Turnier auch ELO gewertet wird, müssen alle Teilnehmer eine gültige FIDE-ID besitzen oder zu Turnierbeginn beantragen. Teilnehmer, die bereits eine ELO-Wertungszahl besitzen, haben automatisch auch eine solche FIDE-Kennung.
  5. Die Startrangliste erfolgt nach ELO-Wertungszahl. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Hauptschiedsrichter.